5 Schritte - Videoserie für deine Veränderung

Selbstliebe, Selbstwert und Urvertrauen sind DIE Voraussetzung für ein erfülltes und glückliches Leben!

Der Schmetterling ist DAS Sinnbild für Transformation

Im Übrigen ist es auch ein großartige Metapher für Veränderung in unserer Gesellschaft. Wenn sich die Raupe in ihren Kokon einspinnt, werden zwei Prozesse parallel vollzogen. Es beginnen Enzyme die Zellstruktur der Raupe aufzulösen und es bilden sich währenddessen neue Zellen aus, die die Geburt des NEUEN , des Schmetterlings vorbereiten. Es entsteht ein farbenfrohes Geschöpf mit bunten Flügeln, was mit Leichtigkeit und einem Selbstverständnis mit Lust und Laune da hin fliegt, wo es hin möchte.

 

Videoserie

Was hat das nun mit Dir zu tun?

Teil

Deine Gedanken beeinflussen deine Zellen

Es ist bereits wissenschaftlich erwiesen, dass dein Umfeld und deine Gedanken DEINE Zellen positiv oder negativ beeinflussen. Positives beflügelt dich. Eine Abwärtsspirale sorgt dafür, dass du dich unwohl fühlst und je länger du darin verweilst, um so mehr wirkt es sich auf deinen Körper aus. Bauchschmerzen, Schlappheit, Müdigkeit und Lustlosigkeit sind nur wenige Beispiele für die Wirkung. 

Steig aus und verändere dein Selbstbild

Erfahre, warum Selbstliebe so wichtig ist...

Bist du von jemandem abhängig oder liebst du einfach so! Da liegt oft der große Unterschied. Liebe ist etwas wunderbares, wenn sie echt ist. Allerdings ist es dafür notwendig, auch sich selbst zu lieben – mit allen Besonderheiten, Stärken und Schwächen die zur eigenen Person gehören. Denn nur dann kannst du Andere ohne Ausnahmen und Einschränkungen lieben. Alles weitere erläutere ich dir ausführlich in meiner Videoserie.

Videoserie Unforgettable

Hier erfährst du, wie du aus dieser Abwärtsspirale

für immer ausbrechen 

wirst!